John Stone Roastbeef, Dry Aged

John Stone Roastbeef, Dry Aged

  • LieferzeitVorbestellartikel. Bei Bestellung heute voraussichtlich am 26.11.2018 versandfertig. Anlieferung bei Ihnen am 27.11.2018
  • Art.Nr.896450
  • WiegeartikelDieser Artikel wird individuell für Sie vor dem Versand gewogen. Sie zahlen nur das tatsächliche Gewicht.
  • Kundenbewertung
     
    5.0 Sterne basierend auf 6 Bewertungen
  • Grundpreis pro 100 Gramm 5,70 €
  • Endverbraucherpreis ca.
    57,00 €
  • Gewichtsauswahl
Menge

Auf deutsch auch als Rumpsteak, Zwischenrippenstück, Lenden- und Nierenstück bekannt. Das Stück kann im Ganzen als Braten verwendet werden. Schneiden Sie die so genannten New York Strips, oder Kansas City Strips aus diesem Stück. Das Fleisch hat einen charakterstarken, maskulinen Geschmack.

Kundenbewertungen

4.0
Geschmacklich gut, aber hinter dem John Stone Filet Steak Dry Aged zurück bleibend.von , am 06.01.2016

Geschmacklich gut, aber hinter dem John Stone Filet Steak Dry Aged zurück bleibend.

5.0
Als Roastbeef-Braten zu Probieren. Empfehlenswert für eine 2-Personen-Haushalt. Die Qualität ist sehr gut, zartes Fleisch, guter Schnitt.von , am 13.12.2016

Als Roastbeef-Braten zu Probieren. Empfehlenswert für eine 2-Personen-Haushalt. Die Qualität ist sehr gut, zartes Fleisch, guter Schnitt.

5.0
Rumpsteak vom Grill, ca. 3,5 cm dick geschnitten, medium rare zubereitet. Die feine Marmorierung sorgt in Kombination mit der Trockenreifung für ein großartiges Geschmackserlebnis und superzartes Gaumenvergnügen.von , am 11.02.2016

Rumpsteak vom Grill, ca. 3,5 cm dick geschnitten, medium rare zubereitet. Die feine Marmorierung sorgt in Kombination mit der Trockenreifung für ein großartiges Geschmackserlebnis und superzartes Gaumenvergnügen.

5.0
Schneller Versand, hervorragendes Produkt. Sehr aromatisches Fleisch natur pur!von , am 11.03.2016

Schneller Versand, hervorragendes Produkt. Sehr aromatisches Fleisch natur pur!

5.0
Empfehlung an Grillfreunde die auf gutem Niveau grillen.von , am 07.04.2016

Empfehlung an Grillfreunde die auf gutem Niveau grillen.

Eine Frage der Haltung – Herkunfts-Info von John Stone

John StoneMildes Klima, satte Weiden bis zum Horizont, und dann drei Wochen ins Trockene – das John Stone Dry Aged Beef. Auf der Grünen Insel liegt das Paradies für Weiderinder. Die schier unendlichen Wiesen an der nordwestlichen Spitze Europas sind wie geschaffen für die natürliche Aufzucht von Rindern. Durch das vom Golfstrom verwöhnte ozeanisch-milde Klima können die Rinder in Irland fast das ganze Jahr unter dem Himmel grasen. Das freie und selbstbestimmte Umherziehen mit der Herde und die natürlich Ernährung aus Gräsern und Kräutern verhilft ihrem Fleisch zu einzigartigem Geschmack und Textur. In den gewaltigen Trocken-Räumen von John Stone reift es zu einem Juwel unter den Steaks heran.