Jetzt für die Feiertage bestellen:
…und wir legen einen 15€ Geschenk-Gutschein in Ihr Paket!

Häufig gestellte Fragen

Inhalt drucken

1) Bestellung & Reservierung

Ich brauche mein Fleisch ganz schnell – was muss ich tun?

Kein Problem: Wenn Sie montags bis donnerstags bis 12 Uhr bestellen, versenden wir Ihr Paket noch am selben Tag. Es wird Ihnen am Folgetag zwischen 8 und 12 Uhr vom Paketdienstleister übergeben. Bitte beachten Sie unbedingt die beim jeweiligen Artikel angegebenen Informationen zur aktuellen Verfügbarkeit. 

Kann ich den Liefertermin selbst bestimmen?

Gerne können Sie Ihre Artikel auch für Weihnachten oder jeden anderen Termin Ihrer Wahl vorbestellen. Das geht ganz einfach: Geben Sie bitte beim Abschluss Ihrer Bestellung im Feld „Bemerkungen“ das gewünschte Anlieferdatum an. Bitte beachten Sie, dass der 22. Dezember 2018 auf einen Samstag fällt, und Sie deshalb diesen Tag nicht als Wunsch-Liefertermin angeben können. Der späteste Wunsch-Liefertermin vor Weihnachten, den wir Ihnen garantieren können, ist deshalb Freitag, 21.Dezember. Wegen des hohen Paketaufkommens vor den Feiertagen empfehlen wir aber, besser Mittwoch oder Donnerstag (19./20.12.) als Wunschtermin anzugeben. Bitte bedenken Sie, dass es bei Schwein und Geflügel zu einer Verkürzung der Mindesthaltbarkeit kommen kann, wenn Sie einen anderen als den auf der Shop-Seite angegebenen Liefertermin wählen.

Muss ich mich bei ALBERS registrieren, um bestellen zu können?

Nein, natürlich können Sie auch als Gast bestellen, ohne sich registrieren zu müssen.

Welche Daten von mir werden bei ALBERS gespeichert?

Wir speichern nur Daten, die für die Abwicklung Ihrer Bestellung nötig sind wie z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Bankverbindung oder Kreditkartennummer. Alle weiteren Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Wie kann ich meine Bestellung ändern oder widerrufen?

Direkt nach Abschluss der Bestellung senden wir Ihnen an die angegebene E-Mail-Adresse eine Bestellbestätigung. Bitte prüfen Sie nochmals, ob alles richtig ist. Sollte eine Korrektur notwendig sein (z.B. durch eine Falscheingabe), setzen Sie sich bitte umgehend mit unserem Kundenservice unter 0211/94 29 40 oder per E-Mail an info@albersfoodshop.de in Verbindung. Das gesetzliche WIDERRUFSRECHT bleibt hiervon unberührt.

Was muss ich tun, wenn ich nach meiner Bestellung keine Bestellbestätigung erhalten habe?

Ihre Bestellung können wir nur bearbeiten, wenn Sie während des Bestellvorganges eine funktionsfähige E-Mail-Adresse angegeben haben. Das Ausbleiben der Bestätigung bedeut, dass hierbei etwas schiefgelaufen ist. Wenn Sie auch in Ihrem SPAM-Ordner keine E-Mail von uns finden, setzen Sie sich bitte umgehend mit unserem Kundenservice unter 0211/94 29 40 in Verbindung, denn wir können nur Bestellungen ausführen, die Ihnen mit der Auftragsbestätigung übermittelt werden.

Mit welchen Paketdienstleistern versendet ALBERS?

Wir versenden mit den renommierten Logistikdienstleistern UPS, DPD und GO!.

Wo ist meine Bestellung?

Sobald Ihre Bestellung unser Haus verlassen hat, erhalten Sie von uns eine E-Mail mit den Informationen zu dem gewählten Logistikpartner und einer Tracking-Nummer, mit deren Hilfe Sie den Verlauf der Lieferung online nachverfolgen können. 

2) Bezahlung & Gutscheine

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es?

Sie können mit PayPal (auch mit Express-Kaufoption), den Kreditkarten VISA, MASTERCARD und Maestro, oder per Vorkasse bezahlen.

Bei Bezahlung via Vorkasse versenden wir Ihre Bestellung, sobald der Betrag auf unserem Konto gutgeschrieben wurde. 

Kann ich auch auf Rechnung bestellen?

Ab Ihrer 4. Bestellung können Sie gerne auf Rechnung bestellen.

Sind meine Zahlungsinformationen sicher?

Alle Zahlungsdaten werden über gesicherte Server übertragen und sind nach dem aktuellen Stand der Technik sicher vor Zugriff von Dritten.

Warum wurde ein minimal anderer Betrag abgerechnet als im Shop angegeben war? 

Wir bieten sowohl Artikel zum Festpreis als auch Wiegeartikel an – diese Artikel werden individuell für Sie vor dem Versand gewogen. Sie zahlen nur für das tatsächliche Gewicht des Artikels. Diese Artikel erkennen Sie auf der Produktseite im Online-Shop an dem Waage-Symbol unterhalb der Überschrift.

Bekomme ich eine Rechnung? 

Ja, selbstverständlich erhalten Sie nach der Bestellung ein Rechnung per E- Mail. Bitte beachten Sie, dass wir den Paketen keine gedruckten Rechnungen und Lieferscheine beilegen.

Wie kann ich einen Gutschein einlösen?

Bereits wenn Sie Ihren Warenkorb aufrufen, also noch vor dem Weg zur Kasse, finden Sie unten das Eingabefeld für Ihren Coupon/Gutschein-Code.

Bitte beachten Sie, dass nur ein Gutschein pro Bestellung eingesetzt werden kann. Gutscheine können ausschließlich online eingelöst werden. Nachträgliches Einlösen ist nicht möglich.

Liefern Sie auch Halal-Fleisch?

Ja, einige Produkte von John Stone Dry Aged Beef und Jack’s Creek sind Halal-zertifiziert. Bitte wenden Sie sich hierfür an unseren Kundenservice unter 0211/94 29 40.

3) Versand & Kühlkette

Wohin liefert ALBERS?

Wir liefern nach Deutschland und Österreich. Keine Lieferung auf deutsche Inseln und an Packstationen oder Postfächer.

Was kostet der Versand?

Die exakten Versandkosten Ihrer Lieferung werden Ihnen während des Bestellvorgangs angezeigt. Weitere Informationen finden Sie in unseren Versandbedingungen 

Ab welchem Warenwert ist der Versand kostenlos?

Wir verschicken in ganz Deutschland (exkl. Inseln) ab einem Warenwert von 150 € frei Haus.

Wie schnell wird meine Bestellung geliefert?

Wenn Sie montags bis donnerstags bis 12 Uhr bestellen, versenden wir Ihr Paket noch am selben Tag zur Zustellung am Folgetag zwischen 8 und 12 Uhr. Beachten Sie bitte: Die bestellten Artikel müssen kontinuierlich gekühlt werden. Es ist unbedingt notwendig, dass Sie zum Zeitpunkt der Anlieferung das Paket an der von Ihnen genannten Lieferadresse entgegennehmen.

Ist auch Versand mit Abstellgenehmigung möglich?

Diese wertvollen, kühlpflichtigen Lebensmittel sollten Sie unbedingt zum Zeitpunkt der Anlieferung des Paketes an der von Ihnen genannten Lieferadresse persönlich entgegennehmen. Wir können keine Abstellgenehmigungen erteilen – dies muss vom Kunden direkt beim Paketzusteller beantragt werden. Bitte beachten Sie aber, dass im Falle von Abstellgenehmigungen jegliche Haftung für die Sendung unsererseits entfällt.

Liefern Sie auch an Samstagen?

Wir versenden Ihre Bestellung gerne auch freitags zur Zustellung am Samstag (8-12 Uhr). Ihre Bestellung benötigen wir spätestens am Vortag bis 12 Uhr. Hierfür fällt eine erhöhte Versandpauschale an. Details finden Sie in unseren Liefer-und Versandbedingungen 

Ich habe mehrere Produkte bestellt, die unterschiedliche Liefertermine haben. Wann kann ich mit der Lieferung rechnen?

Der Lieferzeitpunkt orientiert sich stets an dem Produkt mit spätesten Lieferdatum.

Wie wird die Kühlung während des Versandweges sichergestellt?

Mindestens ein Kilogramm Eis, Luftpolsterfolie, 4,5cm dickes Styropor und Wellpappe in Verbindung mit schnellstmöglichem Transport sorgen dafür, dass Ihr Fleisch perfekt und sicher gekühlt bei Ihnen eintrifft. Hier finden Sie weitere Informationen zu unseren Coolen Kisten 

Wie lange ist das Fleisch bei mir haltbar?

Alle von ALBERS gelieferten Produkte sind mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum versehen. Bis zu diesem Datum garantieren wir Ihnen, dass die Ware ihre charakteristischen Eigenschaften wie Aussehen, Geruch und Geschmack beibehält und auf jeden Fall unbedenklich verzehrt werden kann  – vorausgesetzt natürlich, die von uns mitgeteilten Lagerbedingungen wurden bei Ihnen eingehalten.

Steaks versenden wir einzeln vakuumverpackt. Im Kühlschrank hält sich portionierte Ware in der Verpackung ab Versanddatum etwa 14 Tage lang.

Merkt man geschmacklich einen Unterschied zwischen aufgetautem und frischem Fleisch?

Wir haben zu diesem Thema mehrere Blindverkostungen mit Fleischprofis durchgeführt. Wann immer das von uns professionell schockgefrorene Fleisch langsam über Nacht im Kühlschrank aufgetaut wurde, konnte keiner der Versuchspersonen nach der Zubereitung einen Unterschied zwischen Frischware und schockgefrostetem Fleisch feststellen.

Erhält ALBERS das Fleisch von seinen Lieferanten tiefgefroren oder frisch?

Wir beziehen ausschließlich Frischware. Wenn wir diese als TK-Ware verkaufen, haben wir sie selbst professionell schockgefroren. Bitte beachten Sie dazu auch unseren Blog-Text zum Thema Ex-Chilled.

4) Reklamation & Beschwerden

Bei meiner Bestellung fehlen einzelne Artikel oder ich habe die falschen Artikel erhalten – was soll ich tun?

Trotz genauester Versandkontrollen können in Ausnahmefällen Fehler passieren. Setzen Sie sich in diesem Fall bitte umgehend mit unserem Kundenservice unter 0211/94 29 40 oder per E-Mail an info@albersfoodshop.de in Verbindung.

Das Paket ist beschädigt!

Im harten Paketversand-Alltag kann es immer wieder zu äußeren Beschädigungen der Verpackung kommen. In der Regel hat dies auf unsere Artikel keinen Einfluss, denn diese sind durch weitere Verpackungs-Schichten geschützt. Bei Beschädigungen der Verpackung reklamieren Sie diese bitte umgehend bei Ihrem Zusteller. Sollte die Ware dennoch in Mitleidenschaft gezogen sein, setzen Sie sich bitte umgehend mit unserem Kundenservice unter 0211/94 29 40 oder per E-Mail an info@albersfoodshop.de in Verbindung.

5) Excellence from farm to table

Was macht die ALBERS-Produkte einzigartig?

Kommunikation und Passion: Wir haben jeden Tag persönlichen Kontakt zu den Produzenten und unseren geschulten Partnern in vielen Teilen der Welt. Jedes Steak, jede Rinderoberschale, jedes Maishuhn und jeder Iberico-Schweinerücken muss die Firmeninhaber Frank und Udo Albers voll und ganz überzeugen können. Um das zu gewährleisten, hat ALBERS ein lückenloses System zum Erkennen, Einkaufen, Verarbeiten und Ausliefern von Gourmetfleisch der absoluten Spitzenklasse entwickelt – von der Weide bis zu dem Moment, in dem der Kunde in der Gastronomie oder der heimischen Küche das Steak, den Braten oder das Hähnchen auspackt. Excellence from Farm To Table.

Durch wie viele Hände geht das ALBERS-Fleisch?

Nur durch Ihre, unsere und die der Erzeuger. Wir kaufen ausschließlich direkt bei den Farmern und Erzeugern, aber nie bei Zwischen- oder Großhändlern ein. Nur deshalb sind wir in der Lage, in jedem Land die jeweils besten Tiere zu entdecken und ihr Fleisch zu importieren.

Wie stellt Albers die Kühlkette sicher?

Wir sorgen für absolut konstant tiefe Temperatur beim Transport. Und bei der Ankunft im Düsseldorfer ALBERS-Betrieb wird jedes importierte Rinderteilstück begutachtet und entweder sofort portioniert oder weiter in den hauseigenen, ultrahygienischen Kühlhäusern gelagert und – falls nötig – nachgereift.