Greater Omaha Gold Label Porterhouse Steak

Greater Omaha Gold Label Porterhouse Steak

  • LieferzeitAnlieferung bei Ihnen am 21.09.2021.
    Mit Aufpreis ggf. Lieferung am Samstag möglich.
  • Mindestens haltbar bis zum 16.03.2022
  • Art.Nr.900516
  • WiegeartikelDieser Artikel wird individuell für Sie vor dem Versand gewogen. Sie zahlen nur das tatsächliche Gewicht.
  • Tiefgekühltbei -48°C schonend eingefroren
  • Kundenbewertung
     
    5.0 Sterne basierend auf 12 Bewertungen
  • Grundpreis pro 100 Gramm 7,40 €
  • Endverbraucherpreis ca.
    88,80 €
  • Gewichtsauswahl
Menge

Dieses Steak ist mit seinen ca. 1200g etwas für den großen Hunger und kann auch für zwei Personen serviert werden. Man nennt das Porterhouse auch den 'King of Steaks'. Es beglückt den Genießer mit gleich zwei besonders feinen Stücken Fleisch: Die eine Seite ist ein zartes Filet-Chateaubriand, die andere ein herzhaftes Roastbeef. Der dazwischen liegende Knochen sorgt für eine fantastische Aromasteigerung. Einmal auf dem Teller sieht es immer spektakulär aus. Der Trick bei diesem Steak ist es, das Filet beim Braten zum Schutz mit etwas Alufolie zu unterlegen. Der Grund ist einfach: Das Filet hat aufgrund seiner feinen Konsistenz eine viel kürzere Garzeit als das Roastbeef. 

Volle Transparenz – weitere Informationen zum Produkt

  • Verkehrsbezeichnung Rindfleisch US Nebraska Porterhouse Steak
  • verantw. Lebensmittelunternehmer Albers GmbH, Mündelheimer Weg 6, 40472 Düsseldorf
  • Lagerbedingungen bei mindestens - 18 °C
  • Allergene keine
  • Zutaten keine

Herkunft

  • Geburt USA
  • Aufzucht USA
  • Schlachtung USA, 960
  • Zerlegung USA, 960A; DE 50361

Kundenbewertungen

5.0
Was soll man zu einem Porterhouse-Steak dieser Güte sagen ? Ich liebe es \"rückwärts\" gegrillt. 50 ° KT im Backofen und dann von jeder Seite wie gewünscht gebräunt, mit Vierteldrehung für das Kreuzmuster - das Auge isst mit.von , am 05.06.2018

Was soll man zu einem Porterhouse-Steak dieser Güte sagen ? Ich liebe es \"rückwärts\" gegrillt. 50 ° KT im Backofen und dann von jeder Seite wie gewünscht gebräunt, mit Vierteldrehung für das Kreuzmuster - das Auge isst mit.

5.0
Was für ein geiles Fleischvon , am 26.04.2017

Was für ein geiles Fleisch

5.0
Astreinvon , am 09.04.2020

Astrein

5.0
Tolles Steak für 4 Personen.von , am 25.06.2019

Tolles Steak für 4 Personen.

5.0
Scharf anbraten und dann bei 80 Grad in den Ofen für ca.1.5 Stunden Niedergaren. Tolles Fleisch. Butterzart. Gerne wieder...von , am 08.04.2021

Scharf anbraten und dann bei 80 Grad in den Ofen für ca.1.5 Stunden Niedergaren. Tolles Fleisch. Butterzart. Gerne wieder...

Eine Frage der Haltung – Herkunfts-Info von Greater Omaha Gold Label

Greater Omaha Gold LabelDie USA sind die Steak-Nation der Welt, an ihrem Fleisch müssen sich alle anderen messen lassen. Auf den unendlichen Steppen und Weiden im und um den US-Bundesstaat Nebraska leben die Rinderherden in für europäische Verhältnisse unvorstellbarer Freiheit und liefern perfektes Fleisch für die amerikanische Steakkultur. Das Fleisch dazu kommt von den kraftstrotzenden Angus- und Hereford-Rindern aus dem mittleren Westen – ausgesucht von den Profis der Greater Omaha Packers Company.

 

Weitere Empfehlungen

Greater Omaha Gold Label Short Loin
Greater Omaha Gold Label
6,25 EUR je 100 Gramm
Greater Omaha Gold Label T-Bone Steak
Greater Omaha Gold Label
6,90 EUR je 100 Gramm