Greater Omaha Gold Label Culotte (Tafelspitz)

Greater Omaha Gold Label Culotte (Tafelspitz)

  • Gewicht ca. 1.400 Gramm
  • Aufgrund der hohen Nachfrage ist der von Ihnen gewünschte Artikel leider ausverkauft.

    Wenn Sie möchten, benachrichtigen wir Sie gerne per E-Mail, sobald der Artikel wieder verfügbar ist.

    Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Einwilligung und zum Widerruf und unsere Datenschutzerklärung.

    Wichtig: Bitte bestätigen Sie ihre E-Mail-Adresse über den Ihnen zugesandten Link.

  • Art.Nr.898400
  • WiegeartikelDieser Artikel wird individuell für Sie vor dem Versand gewogen. Sie zahlen nur das tatsächliche Gewicht.
  • Kundenbewertung
     
    5.0 Sterne basierend auf 8 Bewertungen
  • Grundpreis pro 100 Gramm 3,80 €
  • Endverbraucherpreis ca.
    53,20 €

Für den Wassertopf fast zu schade: Der markant dreieckige Hüftdeckel, in den USA auch Rump Cap oder Culotte genannt, ist zwar in Europa eines der begehrtesten Kesselfleisch-Stücke. Für Steaks und als Smoke- oder BBQ-Cut sind die Fleischfasern bei den in Deutschland üblichen Milchkuhrassen aber meist zu eng gepackt. Bei echten Fleischrindern wie den prächtigen Tieren aus den Weiten Nebraskas ist die Struktur dagegen saftig und locker genug.

ALBERS-Zubereitungsempfehlung:

Dieses Top-Stück im Ganzen eignet sich statt zum Sieden fast noch besser zum Smoken und Grillen (Picanha). Spezial-Tipp: Es lassen sich vom spitzen, besonders zarten Ende sogar saftige Sirloin Top Butt Cap-Steaks als Scheiben zum Kurzbraten abschneiden. Für Liebhaber der klassischen Variante als Siede­fleisch, zum Beispiel mit Bouillon­kartoffeln, empfehlen wir das Garen bei 75 °C Wassertemperatur mit etwas Brühe im Sous Vide Bad. 

Praktischerweise ist der ALBERS Nebraska Gold Label Tafelspitz bereits Sous Vide Ready: Die 1,1–1,5 kg-Stücke sind einzeln vakuumiert.

Volle Transparenz – weitere Informationen zum Produkt

  • Verkehrsbezeichnung Rindfleisch US Nebraska Tafelspitz
  • verantw. Lebensmittelunternehmer Albers GmbH
  • Lagerbedingungen bei 0 bis + 2°C
  • Allergene keine
  • Zutaten keine

Herkunft

  • Geburt USA
  • Aufzucht USA
  • Schlachtung USA, 960
  • Zerlegung USA, 960A

Kundenbewertungen

5.0
war sehr leckervon , am 20.02.2019

war sehr lecker

5.0
Einfach klasse Fleisch!von , am 24.03.2017

Einfach klasse Fleisch!

5.0
Sehr feines Stück für die herkömmliche Zubereitung aber auch als Braten auf dem Grill geeignet.von , am 10.09.2016

Sehr feines Stück für die herkömmliche Zubereitung aber auch als Braten auf dem Grill geeignet.

5.0
Qualität: Top, selten so gutes Fleisch gegessen. Zubereitung: Am Spieß mit Meersalz gewürzt. Lieferung: Pünktlich und gut gekühlt, Vakuum-verpaktvon , am 19.09.2016

Qualität: Top, selten so gutes Fleisch gegessen. Zubereitung: Am Spieß mit Meersalz gewürzt. Lieferung: Pünktlich und gut gekühlt, Vakuum-verpakt

5.0
Klasse Qualität, habe am Samstag Picanha daraus gemacht. Jedem zu empfehlen.von , am 06.03.2018

Klasse Qualität, habe am Samstag Picanha daraus gemacht. Jedem zu empfehlen.

Eine Frage der Haltung – Herkunfts-Info von Greater Omaha Gold Label

Greater Omaha Gold LabelDie USA sind die Steak-Nation der Welt, an ihrem Fleisch müssen sich alle anderen messen lassen. Auf den unendlichen Steppen und Weiden im und um den US-Bundesstaat Nebraska leben die Rinderherden in für europäische Verhältnisse unvorstellbarer Freiheit und liefern perfektes Fleisch für die amerikanische Steakkultur. Das Fleisch dazu kommt von den kraftstrotzenden Angus- und Hereford-Rindern aus dem mittleren Westen – ausgesucht von den Profis der Greater Omaha Packers Company.

 

Weitere Empfehlungen

Jack’s Creek Black Angus Tafelspitz (Culotte)
Jack’s Creek Black Angus
3,80 EUR je 100 Gramm