Kalbs-Backen

Kalbs-Backen

  • Gewicht ca. 2.400 Gramm
  • LieferzeitVorbestellartikel. Bei Bestellung heute voraussichtlich am 10.11.2020 versandfertig. Anlieferung bei Ihnen am 11.11.2020.
    Mit Aufpreis ggf. Lieferung am Samstag möglich.
  • Mindestens haltbar bis zum 24.11.2020
  • Art.Nr.876520
  • WiegeartikelDieser Artikel wird individuell für Sie vor dem Versand gewogen. Sie zahlen nur das tatsächliche Gewicht.
  • Grundpreis pro 100 Gramm 4,02 €
  • Endverbraucherpreis ca.
    96,56 €
  • Gewichtsauswahl
Menge

Kalbsbäckchen oder Kalbswangen eignen sich perfekt zum Schmoren. Zuerst die Bäckchen rundum in Butter anbraten. Danach in Kalbsbouillon mit klein geschnittenen Gemüse und frischen Kräutern schmoren. Und servieren Sie es mit einem sahnigen Kartoffelbrei.

Die Bäckchen sind auch ideal für eine köstliche Terrine. Dazu die Bäckchen in Butter schön braun braten, dann mit gehackten Schalotten und gehackten Pilzen schmoren lassen. Danach das Fleisch aus der Schmorbrühe nehmen, in kleine Stücke schneiden und etwas abkühlen lassen. Mit der Schmorbrühe und frisch gehackter Petersilie vermischen. Alles in eine Terrine füllen und im Kühlschrank zu Gelee werden lassen.

Volle Transparenz – weitere Informationen zum Produkt

  • Verkehrsbezeichnung Kalbfleisch Bäckchen
  • verantw. Lebensmittelunternehmer Albers GmbH, Mündelheimer Weg 6, 40472 Düsseldorf
  • Lagerbedingungen Frisch bei 0°C bis 4° C.
  • Verzehrhinweis Nicht zum Rohverzehr geeignet.

Herkunft

  • Geburt Niederlande
  • Aufzucht Niederlande
  • Schlachtung Niederlande 369 EG
  • Zerlegung Niederlande 369 EG
  • Nährwerte je 100g

    Brennwert112 kcal
    448 kj
    Fett2,9 g
    Eiweiß21,3 g
    Salz0,1 g

Eine Frage der Haltung – Herkunfts-Info von Peter’s Farm

Peter’s FarmKalbfleisch ist eine der delikatesten und ­gesündesten Delikatessen. Schon lange wollten Frank und Udo Albers eine verlässliche und ethisch wirklich vertret­bare Quelle für die begehrten Cuts für Kalbsfleisch finden, die der gewohnten Qualität des ALBERS-Portfolios entspricht. Sie wurden in den Niederlanden fündig, wo sich bäuerliche Erzeuger-Kleinbetriebe zur Kalbs-Erzeugergemeinschaft Peter’s Farm zusammengeschlossen haben. Nirgendwo in Europa werden Kälber derart konsequent artgerecht gehalten. In kleinen Herdengruppen mit viel Spielzeug, Auslauf und bestem Futter. Streng kontrolliert, zertifiziert und für den Kunden bis zum einzelnen Cut transparent auf den Farmerbetrieb rückverfolgbar. Spitzenfleisch vom Kalb – mit der legendären ALBERS-Exzellenz!