Nesmuk Janus Slicer 160 Mooreiche

Nesmuk Janus Slicer 160 Mooreiche

  • LieferzeitVorbestellartikel. Bei Bestellung heute voraussichtlich am 04.03.2020 versandfertig. Anlieferung bei Ihnen am 05.03.2020.
    Mit Aufpreis ggf. Lieferung am Samstag möglich.
  • Art.Nr.4260263692046
  • Endverbraucherpreis
    465,00 €
  • Zugabe
Menge

Niobstahl, 60 HRC, Flachschliff, DLC-Beschichtung

Tradition Und Fortschritt

Nesmuk JANUS – unverkennbar an der schwarzen Klinge – wird aus einem Hochleistungsstahl mit Niobanteil gefertigt und mit einer hochwertigen Diamond-Like-Carbon Beschichtung (DLC) veredelt, die die funktionalen Eigenschaften der Klinge optimiert. Die schmale, 160 mm lange Klinge des Slicers ist ideal zum Filetieren. Für alle Feinarbeiten, wie das Parieren von Fleisch, Filetieren von Fisch und Fleisch oder Filieren von Gemüse und Obst. Aber auch hervorragend geeignet, Speck, Schinken etc. hauchfein zu schneiden.

Höchste Präzision

Die extrem dünne und schmale Klinge gewährleistet die notwendige Flexibilität, um sehr feine Schnitte präzise anzusetzen und durchzuführen. Die niedrigen Reibwerte der DLC Beschichtung unterstützen dabei selbst feinste Schnittführungen.

Präzise Schnittführung

Der ergonomisch perfekt geformte Griff liegt optimal in der Hand und bietet so die sichere Handhabung, die man für feinstes Filetieren und Filieren braucht.

Eine Frage der Haltung – Herkunfts-Info von Nesmuk

NesmukDas Messer ist eines der ältesten Werkzeuge der Menschheitsgeschichte. Will man dieses kulturelle Symbol verändern, liegt die Herausforderung darin, Ergonomie, Technologie und Tradition neu zu denken. Bei Nesmuk verbinden sich deshalb Handwerk und moderne Technik zu Werksdesign in Perfektion: Ein Messer als funktionales Produkt an der Grenze zwischen Handwerk und Kunst. Nesmuk entwickelt und fertigt Messer in höchstmöglicher Schärfe und setzt dabei auf Stahlsorten, Materialien und Technologien, die in der Schneidwarenindustrie noch nie zuvor verwendet worden sind. Jedes Nesmuk Messer ist deshalb ein greifbares Bekenntnis zu Innovation und Perfektion: In Deutschland hergestellt, geschaffen für die Ewigkeit. Die langdauernde Entwicklung der eigenen Produkte ist die Konsequenz aus dem kompromisslosen Anspruch an Qualität, Detailgenauigkeit und Funktionalität. Nur so entstehen makellose Handwerkzeuge für höchste Ansprüche. Das Beste ist bei Nesmuk der Standard. Und das Beste braucht vor allem eins: Zeit. Modische Trends überlässt Nesmuk anderen. Jedes Nesmuk-Messer steht für sich selbst als Endpunkt einer gedanklichen und handwerklichen Evolution. Das Ziel: Größtmöglicher Nutzen für den Besitzer, Anwender, Koch, User. Die Begriffe sind austauschbar. Das Messer nicht. Schneiden wird mit Nesmuk zum sinnlichen Erlebnis. Mit der Auswahl von Klingenstahl und Griffmaterialien, einer perfekten Verarbeitung und der Vorgabe einer intuitiven Handhabung, versuchen sich Nesmuk-Messer an der klassischen Symbiose von Form und Funktion. Das Alleinstellungsmerkmal liegt dabei in der Schärfe. Technologische Innovationen sind bei Nesmuk-Messern kein Selbstzweck – denn nur so entsteht zeitlose Funktionalität.