Probierpaket Jack’s Creek Black Angus

Probierpaket Jack’s Creek Black Angus

  • Gewicht 900 Gramm
  • LieferzeitAnlieferung bei Ihnen am 22.11.2019.
    Mit Aufpreis Lieferung am Samstag, 23.11.2019 möglich.
  • Art.Nr.185002
  • Kundenbewertung
     
    5.0 Sterne basierend auf 2 Bewertungen
  • Grundpreis pro 100 Gramm 5,96 €
  • Endverbraucherpreis
    53,67 €
  • Gewichtsauswahl
Menge

ALBERS bündelt in diesem günstigen Probierpaket drei höchst unterschiedliche und dennoch allesamt sehr gut grillbare Cuts der Jack’s Creek Black Angus Rinder:

Neben dem allseits beliebten 300g Rumpsteak aus dem Roastbeef findet sich darin ein mageres, auch von weiblichen Steakliebhaberinnen hochgeschätztes Hüftsteak (300g), sowie ein 300g Bavette-Steak.

Neben den Hereford sind die stolzen Black Angus die weltweit am häufigsten vertretene Fleischrinderrasse. In Australien, Heimat unseres Partners Jack’s Creek, stellen sie sogar die Mehrheit. Eine Beliebtheit, die sie mit ihrem Namensvetter Angus Young teilen. Der ist zwar gebürtiger Schotte, wurde aber erst mit seiner australischen Band AC/DC weltweit ein Superstar-Hardrocker. Für beide gelten auch eine Menge positiver Attribute: urig, kernig, kraftstrotzend – all das zeichnet auch das wunderbare Fleisch der in den Weiten von New South Wales gedeihenden Rinder aus.

Volle Transparenz – weitere Informationen zum Produkt

  • Verkehrsbezeichnung Probierpaket
  • verantw. Lebensmittelunternehmer Albers GmbH, Mündelheimer Weg 6, 40472 Düsseldorf
  • Lagerbedingungen 0 bis +2°C

Herkunft

  • Geburt AUS
  • Aufzucht AUS
  • Schlachtung AUS, 239
  • Zerlegung AUS, 239

Kundenbewertungen

5.0
Super Fleisch. Roastbeef und Hüfte war der Knaller.von , am 01.08.2019

Super Fleisch. Roastbeef und Hüfte war der Knaller.

4.0
Noch nicht alles probiert davon aber hat mich schon überzeugt.von , am 12.11.2019

Noch nicht alles probiert davon aber hat mich schon überzeugt.

Eine Frage der Haltung – Herkunfts-Info von Jack’s Creek Black Angus

Jack’s Creek Black AngusVon der Jack's Creek Farm kommt das Weltmeister Steak 2016 Die Jack's Creek Farm wurde als weltbester Steak-Produzent ausgezeichnetBlack Angus Rinder liefern Fleisch mit hervorragendem Eigengeschmack. Vor allem, wenn sie so frei und natürlich leben wie auf der Jack’s Creek Farm. Die australische Züchterfamilie Warmoll leitet das Familienunternehmen in den Weiten von New South Wales schon in der dritten Generation. Die Rinder wachsen in dem angenehm gemäßigten Klima in kombinierter Weide– und Getreideaufzucht frei von jeglicher Chemie oder künstlicher Futterzusätze auf und entwickeln dabei ein sensationell marmoriertes, wohlschmeckendes Spitzenfleisch.