Lamm‑Lachse mit Deckel

Lamm‑Lachse mit Deckel

  • Gewicht ca. 1.080 Gramm
  • Aufgrund der hohen Nachfrage ist der von Ihnen gewünschte Artikel leider ausverkauft.

    Wenn Sie möchten, benachrichtigen wir Sie gerne per E-Mail, sobald der Artikel wieder verfügbar ist.

    Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Einwilligung und zum Widerruf und unsere Datenschutzerklärung.

    Wichtig: Bitte bestätigen Sie ihre E-Mail-Adresse über den Ihnen zugesandten Link.

  • Art.Nr.889350
  • WiegeartikelDieser Artikel wird individuell für Sie vor dem Versand gewogen. Sie zahlen nur das tatsächliche Gewicht.
  • Grundpreis pro 100 Gramm 6,30 €
  • Endverbraucherpreis ca.
    68,00 €

Wir liefern jeweils 3 Stück im Beutel á ca. 300–400g

LACHS  Dieser fett- und sehnenarme Rückenmuskel wird entweder im Ganzen gegart oder in kleine Steak-Medaillons geschnitten. Neben dem Filet ist der Lachs das zarteste und magerste Stück des Lamms und sollte im Kern rosa gebraten werden. In der Gastronomie wird er häufig nach dem kurzen, scharfen Ankrossen Sous Vide gegart. Dazu passt perfekt ein Trockenaprikosen-Djuvec-Reis.

Volle Transparenz – weitere Informationen zum Produkt

  • Verkehrsbezeichnung Lammfleisch John Stone Lachse mit Fettdeckel
  • verantw. Lebensmittelunternehmer Albers GmbH, Mündelheimer Weg 6, 40472 Düsseldorf
  • Lagerbedingungen bei 0 bis +2 °C
  • Verzehrhinweis Vor dem Verzehr gut durcherhitzen.
  • Allergene keine
  • Zutaten keine

Herkunft

  • Geburt Irland
  • Aufzucht Irland
  • Schlachtung Irland, 363 EC
  • Zerlegung Irland, 363 EC

Eine Frage der Haltung – Herkunfts-Info von John Stone Lamm

John Stone LammDie grüne Insel ist nicht nur ein Paradies für Rinder, sondern auch für Bergschafe, die seit Generationen in dieser einmaligen Landschaft grasen. Connemara, im Westen Irlands, profitiert von den Küstennebeln des Atlantiks während die Regionen um Wexford und Wicklow im Osten des Landes, mit ihren mystischen Bergpässen, Seen und sich windenden Flüssen, den Küstennebeln der Irischen See ausgesetzt sind. Bei der Selektion des Saisonartikels Lammfleisch legt John Stone die gleichen hohen Qualitätsmaßstäbe an, wie beim Rindfleisch. So sucht John Stone stets nur die besten Tiere aus, die dann – in nach unseren Qualitätsansprüchen ausgewählten Betrieben – fachmännisch küchenfertig verarbeitet werden.